Datenschutzbestimmungen

INFORMATION ZUR VERARBEITUNG DER PERSONENBEZOGENEN DATEN gemäß Art.13 der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz personenbezogener Daten

Gemäß Art.13 der Verordnung (EU) 2016/679 zum Schutz personenbezogener Daten, informieren wir Sie über Folgendes:
1) Die von Ihnen im Rahmen unserer Tätigkeit mitgeteilten persönlichen Daten werden unter Beachtung der vorgeschriebenen Korrektheit, Rechtmäßigkeit, Transparenz und unter Wahrung Ihrer Privatsphäre verarbeitet.
2) Die Verwendung dieser persönlichen Daten dient der Erfüllung der gesetzlichen und vertraglichen Verpflichtungen oder der sich aus dem konkreten Auftragsverhältnis ergebenden Zwecke.
3) Die persönlichen Daten können auch zum Versand von Informations- und Werbematerial sowie von Mitteilungen über neue Produkte bzw. über Aktualisierungen und Neuigkeiten bereits bestehender Produkte verwendet werden.
4) Die Datenverarbeitung kann auch mittels elektronischer Hilfsmittel durchgeführt werden, immer unter Gewährleistung der vorgeschriebenen Sicherheit und Vertraulichkeit der Daten.
5) Die Mitteilung der Daten zu den unter Punkt 2 aufgeführten Zwecken ist freiwillig. Eine eventuelle Verweigerung, uns die Daten ganz oder teilweise mitzuteilen oder die Zustimmung zu deren Verarbeitung zu erteilen, kann die Unmöglichkeit bzw. die teilweise Unmöglichkeit der Vertragserfüllung oder der Auftragsabwicklung zur Folge haben.
6) Die Mitteilung der Daten zu den unter Punkt 3 genannten Zwecken erfolgt freiwillig. Die fehlende Zustimmung zu den dort aufgeführten Datenverarbeitungen hat weder die Unmöglichkeit noch die teilweise Unmöglichkeit der Vertragserfüllung oder der Auftragsabwicklung zur Folge.
7) Die Daten können, ausschließlich zu den obengenannten Zwecken, an bestimmte Dritte mitgeteilt werden, darunter Rechts- und Steuerberater, Bankinstitute und Transportunternehmen, zur Erfüllung der obengenannten Verpflichtungen. Die Daten können gelegentlich auch zur Kenntnis der mit uns verbunden Gesellschaften gelangen.
8) Die uns zur Verfügung gestellten Daten werden für die Zeit aufbewahrt, die notwendig ist, um die Dienstleistung auszuführen und in Übereinstimmung mit den gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungszeiten der Daten und Dokumente.
9) Der Verantwortliche für die Datenverarbeitung ist die PUNI Destillerie GmbH, mit Sitz in 39020 Glurns (BZ), Punistrasse 10.
10) Sie können den Verantwortlichen für die Datenverarbeitung oder den internen Referenten kontaktieren um ihre Rechte geltend zu machen: sie haben das Recht auf Auskunft über die betreffend personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Sie haben auch das Recht, sich an die Aufsichtsbehörde zu wenden, wenn Sie der Ansicht sind, dass Ihre Daten rechtswidrig oder nicht ordnungsgemäß verarbeitet wurden.

Arten der Datenerhebung und Verarbeitungszweck:

1. Navigationsdaten
Die für die korrekte Ausführung der Webseite erforderlichen Systeme und Softwareprozesse, erfassen bei normalem Einsatz einige persönliche Daten, deren Übertragung zum normalen Einsatz von Internet-Kommunikationsprotokollen dazugehört. Es handelt sich hierbei um Informationen, die zwar nicht zur Identifikation eines Betroffenen erhoben werden, die jedoch aufgrund ihrer Beschaffenheit durch Verarbeitung und Zusammenstellung mit von Dritten übermittelten Daten eine Identifikation von Benutzern erlauben. Zu dieser Kategorie von Daten gehören die IP-Adressen oder die Namen der Domaine, der von den Benutzern der Website eingesetzten Computer, die URI-Adressen der verlangten Ressourcen (Uniform Resource Identifier), die Uhrzeit der Anfrage, die zum Einsatz kommende Methode der Anfrage an den Server, die Größe der als Antwort erhaltenen Datei, die Statusangabe der vom Server gegebenen Antwort (erfolgreich, Fehler, usw.) als numerischen Code, und andere Parameter in Bezug auf das Betriebssystem und die Computer-Umgebung des Benutzers. Diese Daten dienen ausschließlich zu statistischen Zwecken und werden nur in anonymer Form verwaltet, um deren korrekte Funktion zu gewährleisten. Die Daten können auch für die Feststellung der Verantwortlichkeit im Falle von hypothetischen IT-Rechtsverletzungen mit Schädigung der Website benutzt werden: mit Ausnahme dieses Falles, werden die vorgenannten Daten nicht länger als 24 Monate gespeichert.

2. Freiwillig von den Nutzern/Besuchern zur Verfügung gestellte Daten
Daten, die seitens der Besucher der Webseite, freiwillig und ausdrücklich zum Zwecke der Nutzung bestimmter Dienste (z.B. Newsletter, usw.) bzw. mittels E-Mail Anfragen an die PUNI Destillerie GmbH übermittelt werden, können automatisch registriert werden, wobei jedoch die Informationen ausschließlich für die im Informationsschreiben genannten Dienstleistungen benutzt werden. Ihre Daten werden zum Zweck der Erfüllung Ihrer spezifischen Anfragen, der Vertragspflichten, steuerlicher oder buchhalterischer Pflichten, der Rechnungslegung, der Forderungseintreibung sowie für die Erfüllung der von den geltenden Gesetzen vorgeschrienen Pflichten verwendet.

Mit Ausnahme der Navigationsdaten, verarbeitet die PUNI Destillerie GmbH ausschließlich Daten, die der Benutzer freiwillig und ausdrücklich angibt. Die Verweigerung bezüglich Übermittlung gewisser Informationen könnte jedoch eine Einschränkung der angebotenen Dienste zur Folge haben. Sobald die Registrierung erfolgt ist, werden die personenbezogenen Daten ausschließlich für die im Informationsschreiben angegebenen Dienste verarbeitet werden.

Die Besucher der Webseite können sich für eine oder mehrere der folgenden Dienstleistungen eintragen lassen, wie bspw. Newsletter, Käufe der auf dieser Website angebotenen Produkte, Kontakt bezüglich bspw. Informationen über Produkte, Angebote, allgemeine Anfragen usw.
Um die Leistungen nutzen zu können kann der Nutzer aufgefordert werden einige oder alle der folgenden Daten anzugeben: Name, Nachname, Alter, Straße, PLZ, E-Mail Adresse, Adresse, Stadt, Land, Geburtsdatum, Telefonnummer, Handynummer, Fax, Zahlungsmethode . Es ist anzumerken, dass auch weitere Informationen angefordert werden können.

Newsletter
Die Besucher haben die Möglichkeit sich für unsere Newsletter zu registrieren. Im Falle einer Registrierung, werden alle personenbezogenen Daten gemäß Informationsschreiben bzw. zum Zwecke der Datenverarbeitung im Einklang mit den internen Verfahren zur Verwaltung der Kontakte verarbeitet.

Online Shop
Die Website ermöglicht es den Nutzern, die auf der Website beworbenen Produkte direkt zu erwerben. Zu diesem Zweck muss der Nutzer folgende Daten eingeben; andernfalls wird er vom Online-Verkauf ausgeschlossen. Der Kauf unterliegt zudem der ausdrücklichen Zustimmung, durch Anklicken des eigenen Kästchens, der Privacy Policy sowie der Verkaufsbedingungen der Gesellschaft.

Kontakt
Die Besucher haben die Möglichkeit mit der Gesellschaft über das eigens dafür vorgesehene Formular in Kontakt zu treten. Im Falle einer Anfrage, werden alle personenbezogenen Daten gemäß Informationsschreiben bzw. zum Zwecke der Datenverarbeitung im Einklang mit den internen Verfahren zur Verwaltung der Kontakte verarbeitet. Dieser Service unterliegt zudem der ausdrücklichen Zustimmung, durch Anklicken des eigenen Kästchens, der Privacy Policy der Gesellschaft.

Verarbeitung personenbezogener Daten
Im Sinne Art. 6 (1) lit. b DSGVO ist die PUNI Destillerie GmbH, Gesellschaft italienischen Rechts, mit Rechtssitz in Glurns (BZ), Punistrasse 10, registriert unter der Nummer 02657250219, Rechtsinhaber der Verwaltung bzw. der Verarbeitung aller personenbezogener Daten, die eventuell über die vorgenannte Homepage erhoben werden. Personenbezogenen Daten werden lediglich im Sinne der vorliegenden Datenschutzbestimmung durch Angestellte und Mitarbeiter der PUNI Destillerie GmbH verarbeitet, welche ausdrücklich zu Verantwortlichen/Beauftragten der Datenschutzverarbeitung benannt wurden. Die Mitarbeiter wurden diesbezüglich angemessen geschult und arbeiten unter der direkte Aufsicht und Verantwortung des Inhabers der Datenschutzverarbeitung. Der Inhaber der Datenverarbeitung ist: PUNI Destillerie GmbH, mit Sitz in Punistrasse, 39020 Glurns, in Person des gesetzlichen Vertreters „pro tempore“.

Weitergabe an Dritte
In Bezug auf die oben angegebenen Zielstellungen werden Ihre persönlichen Daten bei Bedarf weitergeleitet:

An die öffentlichen Verwaltungen und Behörden, wenn dies gesetzliche vorgesehen ist; An Kreditinstitute, mit denen unsere Firma Geschäftsbeziehungen zur Verwaltung von Forderungen/Verbindlichkeiten und zur Finanzierungsvermittlung unterhält; An alle jenen natürlichen und/oder juristischen, öffentlichen und/oder privaten Personen ( Rechts-, Unternehmens- sowie Verwaltungs- und Steuerberatungsbüro, Gerichte, Handelskammer, usw), wenn sich die Weiterleitung als notwendig oder zur Ausübung unserer Tätigkeit zweckdienlich erweist sowie auf die oben angegebene Art und Weise mit den entsprechenden Zielstellungen.Die personenbezogenen Daten werden in keinem Fall verbreitet, es sei denn, gesetzliche Bestimmungen sehen es vor oder die Gerichtsbehörde oder andere Körperschaften und Institute fordern es ein.
Außerdem beansprucht die Gesellschaft auch die Dienste anderer Unternehmen und/oder Personen, um bestimmte Leistungen zu erbringen, wie z.B. der Versand von Emails, die Zustellung von Paketen, die Durchführung von Zahlungen. Vorgenannte Dritte haben Zugang nur zu jenen personenbezogenen Daten, die für die Erledigung der eigenen Aufgaben zwingend notwendig sind. Die Gesellschaft unterstreicht, dass es den Dritten untersagt ist, die personenbezogenen Daten für andere Zwecke zu verwenden sowie die Pflicht, diese Daten in Übereinstimmung mit der Privacy Policy und den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zu verwenden.

PUNI Destillerie GmbH erhebt über die eigene Webseite nicht absichtlich sensible oder gerichtlich relevante personenbezogene Daten. Im Sinne des Art. 6 DSGVO handelt es sich bei sensiblen Daten um persönliche Angaben zum Geschlecht und ethnischer Herkunft, religiöser, philosophischer oder anderweitiger Anschauung, politischer Einstellung, Mitgliedschaft in Parteien, Gewerkschaften, Vereinen oder Organisationen mit religiösem, philosophischem, politischem oder gewerkschaftlichem Hintergrund, sowie Angaben über den eigenen Gesundheitszustand oder die sexuelle Orientierung. Wir empfehlen Ihnen, solche Informationen nicht auf unserer Webseite anzugeben. Sollte dies unumgänglich sein (beispielsweise im Fall der Zuordnung zu geschützten Personengruppen bei Zusendung eines Lebenslaufs zu Anstellungszwecken, in Beantwortung eines Arbeitsangebots oder bei Bekundung des Interesses an einer Anstellung im unserer Firma), ersuchen wir um Übermittlung des spezifischen Aufklärungsschreibens auf dem Postweg. Darin geben Sie bitte Ihre schriftliche Zustimmung zur Behandlung besagter persönlicher und sensibler Daten.

Aufbewahrung der Daten
Informationen und personenbezogene Daten, die über diese Webseite erhoben werden, inklusive jener, die der Besucher freiwillig angibt, um die Zusendung von Informationsmaterial oder anderer Mitteilungen zu erwirken, indem er an die im Abschnitt „Kontakte“ angegebenen Adressen schreibt, werden ausschließlich zur Erbringung der gewünschten Leistung nur für die dazu unbedingt nötige Zeit aufbewahrt. Ist die Dienstleistung erbracht, werden alle personenbezogenen Daten in Anlehnung an die Datenschutzrichtlinien der PUNI Destillerie GmbH, vorbehaltlich anders lautender behördlicher Aufforderungen oder der gesetzlich geforderten Aufbewahrung, gelöscht.

Recht auf Zugang zu den personenbezogenen Daten und andere Rechte
Sie sind jederzeit berechtigt, den Zugang zu den Sie betreffenden Daten, deren Berichtigung, Vervollständigung, Löschung oder die Einschränkung ihrer Verarbeitung zu verlangen und Widerspruch gegen ihre Verarbeitung aus rechtmäßigen Gründen einzulegen, sowie die Übertragung derselben an einen anderen Verantwortlichen zu fordern. Wir werden Ihnen innerhalb von 30 Tagen schriftlich antworten. Sie können die auf dieser Website erteilten Zustimmungen jederzeit rückgängig machen, indem Sie sich an eine der Adressen wenden, die im Abschnitt “Informationen über den Verantwortlichen der Datenverarbeitung und über den eventuellen Datenschutzbeauftragten” aufgeführt sind. Es steht Ihnen darüber hinaus frei, eine Beschwerde bei der Landesaufsichtsbehörde vorzubringen, falls Sie der Auffassung sind, dass Ihre Daten unrechtmäßig verarbeitet wurden.Die gegenständlichen Rechte können seitens des Betroffenen oder einer von ihm beauftragten Person, mittels Anfrage an das Unternehmen (PUNI Destillerie GmbH, Punistrasse 10, 39020 Glurns) mit Einschreiben oder E-Mail: info@puni.com geltend gemacht werden.

Der Inhaber der Datenverarbeitung ist: PUNI Destillerie GmbH, mit Sitz in Punistrasse, 39020 Glurns, in Person des gesetzlichen Vertreters „pro tempore“.

Datensicherheit
PUNI Destillerie GmbH schützt die personenbezogenen Daten über international anerkannte Sicherheitsstandards, sowie über Verfahren, die den unbefugten Zugriff, unerlaubte Benutzung und Verbreitung, unerlaubte Änderung, Verlust sowie unbeabsichtigtes oder rechtswidriges Zerstören unmöglich machen.

Minderjährige Besucher
Die Webseite der Gesellschaft, die von den vorliegenden Datenschutzbestimmungen geregelt wird, ist nicht für die Benutzung durch Minderjährige bestimmt. Wir sind uns der Notwendigkeit bewusst, dass Daten, die Minderjährige betreffen, besonders im Online-Umfeld geschützt werden müssen. Daher erheben und speichern wir – es sei denn auf unwillkürliche Weise – keine Daten minderjähriger Besucher.

Verwendung von Cookies

1. Prämisse

Diese Webseite verwendet Cookies.
Das vorliegende Dokument informiert über die Verwendung und Verwaltung der Cookies.
Mit der Nutzung dieser Webseite, erklären Sie sich mit der Verwendung der Cookies, wie in den folgenden Punkten beschrieben, einverstanden.

2. Informationen über Cookies

Cookies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden, wenn Sie eine Webseite besuchen. Kehren Sie auf die gleiche Webseite zurück, werden diese Cookies wieder an die Webseite geschickt. Das italienische Gesetz unterscheidet zwischen folgenden zwei Cookie-Typen: (http://bit.ly/1xc6RXz):

  1. Die „technischen Cookies“ werden u.a. für informatische Authentifizierungen, Aufzeichnung von Sitzungen und Speicherung von Informationen auf der Webseite verwendet (ohne die Verwendung von „technischen Cookies“ wären bestimmte Vorgänge auf der Webseite nicht möglich).
  2. Die „Tracking-Cookies“ (oder „Profilierungs-Cookies“) erlauben hingegen die Identifizierung von User-Profilen und werden verwendet um personalisierte Werbung zu schalten.

Die Cookies können zudem in „dauerhafte“ und „Sitzungs-Cookies“ unterteilt werden. Die Sitzungs-Cookies werden automatisch von Ihrem Computer entfernt, sobald Sie den Browser schließen. Die dauerhaften Cookies bleiben auf Ihrem Computer gespeichert und werden erst entfernt, wenn sie ihr Ablaufdatum erreicht haben oder manuell gelöscht werden. Einige Cookies, die auf der Webseite verwendet werden, stammen von Drittanbietern.

3. Auf der Webseite verwendete Cookies

3.1. Technische Cookies
Um die Funktionalität zu garantieren verwenden alle unsere Webseiten technische Cookies. Das Cookie ASP.NET Session ID ermöglicht die Identifizierung einer User-Sitzung durch zufällige Nummerierung. Das Cookie wird beim Schließen des Browsers gelöscht. Dieses Cookie ist für den Betrieb der Webseite unerlässlich.
Auf dieser Webseite werden folgende Cookies verwendet:

Name des Cookies Beschreibung Gültigkeit
cookieAllow Bei Klick auf „OK“ im Informations-Banner, speichert das Cookie die entsprechende Information (temporäres Ausblenden des Banners) 30 Tage bei Nichtbesuch der Website
AspSessionID Das Cookie generiert einen anonymen Index, der den Navigationsstand festhält. Browsersitzung

3.2. Analytische Cookies von Drittanbietern
Google Analytics
Diese Webseite benutzt Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“). Google verwendet Cookies, um das Nutzerverhalten auf der Website zu analysieren, ohne dabei persönliche Daten zu speichern. Die durch das Cookie erhobenen Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert.
Während der Nutzung dieser Webseite wird die Anonymisierung Ihrer IP-Adresse garantiert. Das bedeutet, dass Ihre IP-Adresse in verschlüsselter Form an Google übermittelt wird.
Google wird diese Informationen nur in gebündelter Form und nur mit approximativer Geolokalisierung für statistische Erhebungen und für die Erstellung von Reports verwenden. Außerdem hindern wir Google daran, die auf unserer Webseite in gebündelter Form erhobenen Daten, mit Informationen welche von Cookies anderer Webseiten stammen und weiteren Informationen, die Google bereits zur Verfügung stehen, zu verbinden.
Klicken Sie auf den folgenden Link, wenn Sie erfahren möchten, welche Cookies Google Analytics verwendet: https://developers.google.com/analytics/devguides/collection/analyticsjs/cookie-usage

3.3 Deaktivierung der Cookies
Cookies können mithilfe der jeweiligen Browsereinstellungen eingeschränkt oder blockiert werden.
Falls Sie verhindern möchten, dass Webseiten Cookies auf Ihren Computer speichern, stellen Sie Ihren Browser so ein, dass jedes Mal, bevor ein Cookie abgelegt wird, eine Mitteilung erscheint. Ansonsten können Sie in den Browsereinstellungen festlegen, dass alle Cookies oder nur Cookies von Drittanbietern abgelehnt werden. Außerdem können Sie alle Cookies löschen, die schon gespeichert wurden. Dabei sollten Sie beachten, dass diese Einstellungen auf jedem Browser und auf jedem Computer getrennt vorgenommen werden müssen.
Um Tracking-Cookies (Profilierungs-Cookies), die von Drittanbietern zu Werbezwecken in Ihrem Browser aktiviert wurden, zu prüfen und zu deaktivieren, klicken Sie auf folgenden Link: http://www.youronlinechoices.com/it/
Sollten Sie das Speichern der Cookies blockieren, können wir nicht mehr garantieren, dass die Webseite korrekt funktioniert. Einige Funktionen der Webseite können nicht mehr angeboten werden und manche Webseiten nicht mehr angezeigt werden.
Durch das Blockieren der Cookies wird nicht das Einblenden von Werbeanzeigen unterbunden. Allerdings werden sie nicht mehr entsprechend eines auf Sie abgestimmten Interessensprofils angezeigt.